· 

Feldschiessen 2017 war ein grosser Erfolg!

Montag, 12. Juni 2017

 

70 Schützinnen und Schützen haben für die SG Konolfingen das Feldschiessen 2017 geschossen! Super, Bravo und herzlichen Dank! Mit den Rängen 1 und 2 im Final um den Feldschiessenkönig bei den "Alten"  sowie den Rängen 2 und 3 bei den "Jungen" endete das Feldschiessen 2017!

Mit Marcel Rothenbühler und Manuel Lehmann auf den Rängen 1 und 2 im Final der "Alten" (Aktive, Veteranen und Senior-Veteranen) um den Feldschiessenkönig 2017 endete das Feldschiessen 2017 in Gysenstein! Beide schossen im Final je 67 Punkte. Das Reglemt sieht in diesem Falle vor, dass zuerst das Resultat vom normalen Feldschiessen zählt. (Märcu hatte da mit 69 Punkten gegenüber 68 Punkten von Mänu den Vorrang) Dritter wurde Hans Leu von Gysenstein mit 66 Punkten.

 

Zuvor schossen die "Jungen" (J und JJ) um ihren Feldschiessen-König: Hinter dem Sieger Rico Josi (Häutligen) klassierten sich unsere beiden Jungs Robin Walther und Jan Lauber auf den Rängen 2 und 3!

 

Mit Total 221 Schützinnen und Schützen konnte die letztjährige Teilnehmerzahl (227) praktisch gehalten werden. Dies ist sehr,sehr erfreulich! (2015 waren es noch deren 193 und 2014 deren 210) Das wir "Dörfler" mit 70 Schützinnen und Schützen zu diesem erfreulichen Teilnehmerresultat unseren Beitrag geleistet haben, darf an dieser Stelle sicher erwähnt werden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Rolf Rothenbühler, Präsident Schützengesellschaft Konolfingen (Montag, 12 Juni 2017 14:42)

    Herzlichen Dank den Feldschützen Gysenstein für die sehr gute Gastfreundschaft!

  • #2

    Rolf (Montag, 12 Juni 2017 14:44)

    Allen Schützinnen und Schützen ganz herzlichen Dank für die Teilnahme am Feldschiessen 2017! Ganz speziell natürlich den "Dörflern"!