Amts-Cup 3. Runde Feld A: Gruppe Hubel ausgeschieden

Freitag, 30. Juni 2017

 

Gestern Abend endete Zuhause im Dörfli für die Gruppe Hubel der Amtscup 2017  Gegen die Gruppe Elenor der Kratzmattschützen Landiswil gab es eine klare Niederlage. Trotzdem kann das erreichen der 3. Runde als grosser Erfolg gewertet werden!

 

 

Für die Gruppe Hubel schossen in der Reihenfolge Uele Thierstein (108 plus 4 Zuschlag), Vali Müller (122 plus 4),

Reto Tschanz (137 plus 4), Benu Müller (131 plus 4) und Mänu Lehmann (131 plus 4) = 649 Totalpunkte

 

Der Gegner schoss 138 plus 4, 136 plus 4, 129 plus 4, 127 plus 4 und 122 plus 4 = 672 Totalpunkte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0