· 

Das 83. Konolfinger-Schiessen 2018 im Dörfli ist Geschichte!

Montag, 23. April 2018

Bei absolutem Kaiser-Wetter an beiden Tagen endete gestern Nachmittag das 83. Konolfinger-Schiessen mit der traditionellen Rangverkünigung im heimischen Dörfli. 155 Schützinnen und Schützen schossen das traditionelle und von vielen gefürchtete Programm auf die Scheibe A5 

Nach einem Teilnehmer-Rückgang von 20 Schützinnen und Schützen im 2017 konnte dieser Trend dieses Jahr erfreulicherweise gestoppt werden! 11 Schützinnen und Schützen mehr als 2017 konnten im heimischen Dörfli ihr Können unter Beweis stellen. 

 

Das nicht von allen geliebte Programm von 4 Schuss Einzel in je einer Minute und 2 x 3 Schuss Serie in je einer Minute auf die Scheibe A 5 machte gar manchem Schützen/Schützin Kopfzerbrechen! Dies eben auch traditionellerweise ohne jeglichen Probeschuss!

 

Den Tagessieger Peter Läng aus Gysenstein hinderte dies aber nicht, das Maximum von 50 Punkten zu schiessen. Herzliche Gratulation!

 

Hier alles zum 83. Konolfinger-Schiessen 2018

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Franz (Montag, 23 April 2018 15:52)

    Rolf ich möchte mich im Namen von allen die die Homepage so fleissig anklicken wie ich (fast täglich) herzlich bedanken..
    Heute Montag ist das ganze Konolfingenschiessen bereits aufgeschaltet, und für alle abrufbar.tolle Leistung.
    Gruss der Zufallsschütze.



  • #2

    Rolf Rothenbühler, Präsident Schützengesellschaft Konolfingen (Montag, 23 April 2018 16:58)

    Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal bei allen Schützinnen und Schützen herzlich bedanken, die am 83. Konolfinger-Schiessen in unserem Dörfli teilgenommen haben! Dieser Dank geht auch ausdrücklich an die Konolfinger-Schiessen-Kommission!

    Ebenfalls nochmals einen Riesendank an alle Helferinnen und Helfer und ganz ausdrücklich auch an alle Anstösser!