· 

Klarer Sieg für die Gruppe Hobbits im Amts-Cup Feld JS

Montag, 21. Mai 2018

Endlich durfte am letzten Samstag eine Jungschützengruppe des JS-Kurses Konolfingen/Häutligen/Ursellen-Niederhünigen am diesjährigen Amts-Cup Feld JS aktiv mitmachen! Die Gruppen Fadegrad und Rookies gewannen ja bekanntlich ihre Paarungen durch Forfait-Siege... Mit 483 zu 430 gewann die Gruppe Hobbits gegen die Alterskollegen aus Wichtrach/Nächsti Generation klar und deutlich.

Seit diesem Jahr schiessen im Amts-Cup im Feld Jung-Schützen nur noch 4 Schützen/Schützinnen pro Gruppe. 

 

Für Konolfingen/Häutligen/Ursellen-Niederhünigen/Gruppe Hobbits schossen die beiden Häutliger Rico Josi (128) und Dominik Gerber (120) sowie die beiden Dörfler Roman Hänni (122) und Robin Walther (113) = Total 483

 

Wichtrach/Nächsti Generation schossen 119, 110, 102 und 99 = Total 430

 

Die beiden Forfait-Sieger-Gruppen schossen das Programm aber trotzdem:

 

Gruppe Fadegrad die vier Dörfler Sereno Schneeberger (125), Yannik Muff (116), Silvan Nikles (111) und Remo Ruch (99)

= Total 451

 

Bei der Gruppe Rookies stellte Mänu Frauen-Power zusammen: Die vier Dörflerinnen Selin Lauber (120), Jimmy Rona (112), Claudia Flückiger (111) und Chiara Müller (103) = Total 446

 

Hier alles zum Amts-Cup Feld JS

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0