· 

Amts-Cup 2018 Feld Jungschützen 2. Runde: Ein klarer Sieg und eine klare Niederlage

Mittwoch, 4. Juli 2018

Gestern Dienstag abend schossen die beiden Gruppen Hobbits und Rookies in Trimstein die 2. Runde im Jungschützen-Amts-Cup 2018 Dabei setzten sich die Hobbits mit einem tollen Resultat klar durch. Ebenso klar war die Niederlage der Rookies.

Für die Hobbits schossen Jan Lauber (SGK, Jg. 1999) 136 Punkte, Dominik Gerber (FSH, 2001) 135 Punkte, Sereno Schneeberger (SGK, 2000) 134 Punkte und Rico Josi (FSH, 2000) 123 Punkte = Total 528

 

Die Gegner aus Trimstein (Gruppe Frischling) schossen 122, 121, 115 und 97 Punkte = Total 455

 

Für die Rookies schossen Selin Lauber (SGK, 2001) 132 Punkte, Remo Ruch (SGK, 2003) und Silvan Nikles (SGK, 2003) je 115 Punkte und Tobias Hofer (SGK, 2004) 99 Punkte = Total 461

 

Der Gegner aus Trimstein mit dem Gruppennamen Centaurus schoss 132, 127, 124 und 121 Punkte = Total 504 

 

Hier alles zum Amts-Cup 2018 Feld JS

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Rolf Rothenbühler (Mittwoch, 04 Juli 2018 09:53)

    Mannen und Frau: Tip Top! Weiter so!