Obligatorisches Programm 


An folgenden Daten steht den schiesspflichtigen wie freiwilligen OP-Schützen die Türe bei uns offen.
Die Schützengesellschaft Konolfingen freut sich auf deine Teilnahme im Dörfli!
 
Alle OP- und FS-SchützenInnen erhalten einen Gutschein für ein Gratisgetränk in der Schützenstube!
Im 2022 ist es vorgängig wiederum möglich das Feldschiessen (ohne Probeschüsse!) zu absolvieren!
Die Teilnahme am Feldschiessen wie am OP sind gratis!
 
Wann Betreff
Do 04.08.2022 18:15-20:00 * zusätzliche Obligatorische Übung
Schützenhaus Konolfingen, Bitte reserviere Dir deine Schiesszeit. Letzte Standblattausgabe ist jeweils 20 Minuten vor Schluss.
Do 11.08.2022 18:15-20:00 3. Obligatorische Übung
Schützenhaus Konolfingen, Letzte Standblattausgabe jeweils 20 Minuten vor Schluss
Do 18.08.2022 18:15-20:00 * zusätzliche Obligatorische Übung
Schützenhaus Konolfingen, Bitte reserviere Dir deine Schiesszeit. Letzte Standblattausgabe ist jeweils 20 Minuten vor Schluss.
Do 25.08.2022 18:15-20:00 * zusätzliche Obligatorische Übung
Schützenhaus Konolfingen, Bitte reserviere Dir deine Schiesszeit. Letzte Standblattausgabe ist jeweils 20 Minuten vor Schluss.
Sa 27.08.2022 15:00-17:00 4. Obligatorische Übung
Schützenhaus Konolfingen, Letzte Standblattausgabe jeweils 20 Minuten vor Schluss
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

 
* = Reservation empfehlenswert!
 

Wer auf Nummer sicher gehen will, kann telefonisch oder per WhatsApp an einem der oben erwähnten Daten sich (und am besten gleich seinen Kollegen!) eine Schiesszeit reservieren lassen!

 Kontakt

Robert Thierstein
Präsident
  • Telefon Mobil
    078 834 46 84
  • E-Mail SGK
    praesident(at)sgkonolfingen.ch

Obligatorisches Programm 300m 

 

AnzahlScheibe
Übungschüsse (Freiwillig) Scheibe A5
5 Einzelschüsse Scheibe A5
Übungsschüsse (Freiwillig) Scheibe B4
5 Einzelschüsse Scheibe B4
2 Schuss Schnellfeuer Scheibe B4
3 Schuss Schnellfeuer Scheibe B4
5 Schuss Schnellfeuer Scheibe B4

 

 

Das maximal erreichbare Resultat beträgt 85 Punkte. Der Schütze hat erfüllt, wenn er mindestens 42 Punkte erreicht und maximal drei Nuller schiesst.


Schiesspflichtige müssen neben dem Schiessbüchlein auch das Dienstbüchlein, das von der Armee zugesandte PISA-Blatt (Blatt mit Barcode und Adresse) und einen amtlichen Ausweis mitbringen.

Die letzte Standblattausgabe erfolgt bis 20 Minuten vor dem Übungsende!


Anerkennungskarte Obligatorisches Programm (gültig seit 01.01.2016)

63 Punkte 10 bis 16 Jahre = U17
64 Punkte 17 bis 20 Jahre = U21
66 Punkte 21 bis 59 Jahre = E/S
64 Punkte 60 bis 69 Jahre = V
63 Punkte ab 70 Jahre = SV